Klassentour Hattingen – Bochum2018-10-05T09:11:03+00:00

Project Description

Klassentour Hattingen – Bochum-Dahlhausen

 

 

 

Tourbeschreibung

Bei dieser speziell für Schulklassen konzipierten Kanutour erhalten alle Teilnehmer zunächst  eine gründliche Einweisung in die Paddeltechnik und den Umgang mit den Booten, um sich sicher auf dem Wasser fortbewegen zu können.

Um eine optimale Sicherheit gewährleisten zu können, wird diese Tour grundsätzlich von einem Tourguide begleitet, der sowohl über den DLRG-Rettungsschrein, als auch über den 1.-Hilfe-Schein verfügt!

In einer ca. 2 Stunden dauernden munteren Fahrtgeht es von unserer Kanustation Hattingen aus bis nach Bochum-Dahlhausen.

Die erste halbe Stunde paddelt ihr über ruhiges Wasser – genau richtig zur Eingewöhnung, zum Kennenlernen der Kanus und zum Ausprobieren der Paddel- und Steuerschläge. Dann wird der Fluss etwas lebhafter und ihr könnt die neu erlernten Paddelkenntnisse direkt testen und erleben, wie man sich mit dem Kanu auf dem Wasser fortbewegen kann. Achtung, beim Befahren des Isenburger Schwalls gibt es schon mal nasse Füße!

Das Beste erwartet euch dann am Ende der Tour – die  Bootsrutsche Dahlhausen. Die Befahrung ist freiwillig. Eure Tourleiter  geben euch die richtigen Tipps oder steigen sogar mit in euer Boot, wenn ihr wollt, und sorgen dafür, dass ihr sicher unten ankommt. Ein spritziges Finale einer abwechslungsreichen Tour!

Die S-Bahn bringt euch bequem zurück nach Hattingen.

 

Bilder aus vergangenen Touren

 

Anschrift Start- und Zielpunkt
Kanustation HATTINGEN
Ruhrdeich24, 45525 Hattingen

So finden Sie unseren Standort: Vom Parkplatz Ruhrdeich 24 folgen Sie bitte ca. 400 m dem Fußweg zwischen Wohnmobilstellplatz und Bahngleisen, Orientierung “Hundewiese”.
ruhrkanu.de